Karneval in der St.-Agnes-Kirche


 

 

Da hat sich jemand etwas Ausgefallenes einfallen lassen:

In der Agneskirche wurde am Rosenmontag eine als Gottesdienst getarnte
Karnevals-Veranstaltung angeboten.

Sie haben hier über diesen Link die Möglichkeit,
sich das Ganze anzusehen und anzuhören.

Auf zwei Höhepunkte (heute: Heileits) soll hingewiesen werden:

ab der 15. Minute spricht der Innenstadtpfarrer Dr. Dominik Meiering,

und ab der 35. Minute hält der Kabarettist Jürgen Becker seine "Predigt".
Wie zu erwarten, benutzt er auch dieses Forum, um alle seine "Beanstandungen" an der katholischen Kirche und insbesondere an der Leitung des Erzbistums Köln zusammenzufassen.
Am Schluß macht er ein paar gut gemeinte,
aber sicher nicht erstzunehmende Vorschläge.

Beim Sehen und Hören dieser Veranstaltung sollte man sich besser nicht daran erinnern, daß in der Agneskirche wie in allen Kirchen normalerweise des Leidens und Sterbens unseres Herrn Jesus Christus gedacht wird.

mehr...

Interessanter Nachtrag: in einem der "Gebete" war von Jeckinnen und Jecken die Rede.
Haben wir Kölner das nötig?


 
 

aktualisiert am: 17.02.2021

Webmaster:  L. Valder
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ende
Besucherzaehler