Lieber Beanstander der Website, die bisher hier zu finden war !

 

Entschuldigen Sie, daß ich Ihnen auf diese Weise antworte, ein Telefongespräch wäre sicher geeigneter, aber ich konnte keine Telefonnummer ermitteln.

Ihre Beanstandung an unserer Website habe ich bekommen. Einerseits leben wir hier in einer Demokratie, deren Möglichkeiten mir zu einem bestimmten Teil auch nicht gefallen, andererseits weisen wir in unserem Impressum darauf hin, daß wir uns nicht mit den Aussagen anderer Homepages, die man über Links erreichen kann, identifizieren

Was ich beanstande, ist die Art, wie Ihre Reklamation mich erreicht hat. Der direkte Weg - oder wie man heute sagt: in Augenhöhe - ist der effektivste Weg im positiven Sinne. Wenn Reklamationen so hoch aufgehangen werden, daß sie den Ausführen-den erst von oben herunter erreichen, bleibt immer ein fader Beigeschmack haften. Meine Telefonnummer und meine eMail-Adresse können unserer Homepage ent-nommen werden.

Aus allem können wir lernen, und wir Katholiken müssen besonders lernfähig sein.