" O Maria, erbitte der Kirche Jesu Christi
die Einheit im Glauben "

Gottesdienste
unserer Festwoche 2020

Woche vom 6. bis 13. September 2020   (KW 37)

Gebetsanliegen
des Heiligen Vaters
für September 2020:

 

Respekt für die Rohstoffe unseres Planeten:
Wir beten dafür, dass kein Raubbau an den Rohstoffen unseres Planeten betrieben wird, sondern dass sie gerecht und nachhaltig verteilt werden.


Sonntag
6. Sept. 2020
"Justus es Domine, et rectum iudicium tuum" 
(Gerecht bist Du, Herr, und recht ist Dein Urteil)
23. Sonntag im Jahreskreis, 14. Sonntag nach Pfingsten
  8:30 Uhr Heilige Messe   
  10 Uhr Heilige Messe   
  11:15 Uhr Heilige Messe 

 

 

Feierliche Eröffnung der Festwoche

 

  16:30 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen

Festliche marianische Gesänge
Ausführende: Martina Garth (Mezzosopran),
Kantor Peter Mellentin (Orgel) 
 
 

18:00 Uhr

 
Pontifikalamt , lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
S. Ex. Weihbischof Rolf Steinhäuser

Musikalische Gestaltung:
Ordinarium: Choralmesse Vat. VIII
Proprium: Salve sancta parens
Ausführende: „Choralschola St. Clemens Heimbach“,
Martina Garth (Mezzosopran)

Leitung und Orgel:
Kantor Peter Mellentin
 

Montag
7. Sept. 2020

23. Woche im Jahreskreis

  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:30 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
 Pfarrer Tobias Zöller, Morsbach


Musikalische Gestaltung:
Ordinarium: Choralmesse Vat. IX
Proprium: Salve sancta parens
Ausführende:Choralschola an St. Maria in der Kupfergasse
Leitung und Orgel: Juliane Hanke/Sven Scheuren

Sonate C-dur von Georg Philipp Telemann
Ausführende: Ilka Walter (Altblockflöte)

 

  20 Uhr Orgelkonzert
Werke von Dietrich Buxtehude, Vincent Lübeck, Cor Kee
und marianischen Improvisationen
An der Orgel: Konzertorganist
Sven Scheuren,
Kantor an St. Maria in der Kupfergasse
 

Dienstag
8. Sept. 2020

Fest Mariä Geburt - Weihetag der Gnadenkapelle
23. Woche im Jahreskreis

  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:30 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
 Prof. Dr. Christoph Ohly,
Lehrstuhl für Kirchenrecht in Trier und Rektor der Kölner Hochschule für Katholische Theologie St. Augustin


Musikalische Gestaltung:  Johann Ernst Eberlin: „Messe C-dur“
Ausführende: Juliane Hanke (Sopran),  Brigitte Bauer (Violine),
Sven Scheuren (Orgel)

 

  20 Uhr Musikalisches Marienlob:
Gregorianik, Orgel und Viola mit Werken von Johann Sebastian Bach, Thomas Babou und Dietrich Buxtehude (Magnificat und Te Deum)
Ausführende: Juliane Hanke (Gregorianik)
Brigitte Bauer (Viola)
Leitung und Orgel: Sven Scheuren
 

Mittwoch
9. Sept. 2020

23. Woche im Jahreskreis
  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen
Festliche marianische Gesänge
Ausführende: Juliane Hanke (Sopran), Sven Scheuren (Orgel)  
 
  18:00 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
  Pfarrer Direktor Mike Kolb,
Generalvikariat, Leiter Seelsorge-Personal


Musikalische Gestaltung:  Henri Dumont: „Messe Royale“
Festliche marianische Bläsermusik
Ausführende: Juliane Hanke (Sopran)
Bläserensemble der Stadtkapelle Köln
Orgel: Sven Scheuren, Leitung: Stefan Alfter

 

  20 Uhr Festliche marianische Bläsermusik
Ausführende: Bläserensemble der Stadtkapelle Köln
Leitung: Stefan Alfter
 
Donnerstag
10. Sept. 2020

23. Woche im Jahreskreis
  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:30 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
  Pfarrer Msgr. Wilfried Korfmacher
St. Marien in Neuss

Musikalische Gestaltung: Jean Langlais: „Missa in simplicitate“
Ausführende: Thomas Bonni (Bariton),
Kantor Hans-Josef Loevenich (Orgel)
  20 Uhr Orgelkonzert
Werke von Christopher Tambling, Wolfgang Amadeus Mozart, César Franck. u.a.
Orgel: Markus Zehnpfennig
(stellvertretender Organist an St. Maria in der Kupfergasse)
 
Freitag
11. Sept. 2020

23. Woche im Jahreskreis
  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:30 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
 Domkapitular Msgr. Dr. Markus Hofmann
Generalvikar des Erzbischofs von Köln


Musikalische Gestaltung: 
Anton Cajetan Adlgasser: „Missa in C“
- Festliche Musik für Oboe und Orgel
Ausführende: Nadine Balbeisi (Sopran), Tania John (Oboe)
Dekanatskantor Joachim Aßmann/Koblenz (Orgel)
  20 Uhr Geistliches Konzert
Werke von Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi
und Antonio Lotti
Ausführende: Nadine Balbeisi (Sopran),  Tania Johan (Oboe)
Joachim Aßmann (Orgel)
 

Samstag
12. Sept. 2020

Mariä Namen
23. Woche im Jahreskreis
  8 Uhr Heilige Messe mit marianischer Kurzbetrachtung  
  anschließend Beichtgelegenheit  
  8:45 Uhr Pilgerandacht mit sakramentalem Segen  
  9:30 Uhr Festmesse mit Predigt  
  17 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:30 Uhr

Festmesse, lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
  Domkapitular Dr. Dominik Meiering
Leitender Pfarrer in Köln-Mitte


Musikalische Gestaltung:  Joseph Rheinberger: „Missa puerorum“
Rebekka Zachner (Violine),  Thomas Bonni (Bariton)
Orgel: Hans-Josef Loevenich
  20 Uhr Geistliches Konzert
Solokantaten für Violine und Bariton von Nicolaus Bruhns
und Franz Tunder
Ausführende: Rebekka Zachner (Violine), Thomas Bonni (Bariton),
Kantor Hans-Josef Loevenich (Orgel)
 

Sonntag
13. Sept. 2020
"Da pacem, Domine, sustinentibus te"
(Gib Frieden, Herr, denen, die auf Dich harren)

24. Sonntag im Jahreskreis, 15. Sonntag nach Pfingsten
  8:30 Uhr Heilige Messe   
  10 Uhr Heilige Messe    
  11:15 Uhr Heilige Messe   
  15 - 16 Uhr Beichtgelegenheit  
 

Feierlicher Abschluß der Festwoche

 
  16:30 Uhr Festandacht mit sakramentalem Segen   
  18:00 Uhr

Pontifikalamt , lateinisches Hochamt
Zelebrant und Festprediger:
 
S.Ex. Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp

Musikalische Gestaltung:
Cécile Chaminade: „Messe pour deux voix égales“
Ausführende: Julia Reckendrees (Sopran),
Jenni Reinecke (Mezzosopran),
Vincent Heitzer, Basilikakantor  an St. Aposteln/Köln (Orgel)
 

 
aktualisiert am:22.08.2020 Webmaster:  L. Valder
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ende
Besucherzaehler